Der Erste Weltkrieg in Liedern : Lieder des Krieges und Krieg der Lieder

Léon Dietsch, Präsident der Vereinigung „Culture et Bilinguisme de Lorraine“, geht das Thema des Ersten Weltkrieges aus dem Blickwinkel des Liedes an.  Mal Mittel der Propaganda in kriegerischem Rhythmus, mal schmerzvolle Klage zu Ehren der Verstorbenen, klagt es auch die Absurdität eines Krieges an oder ruft gar zur Verweigerung auf, oft aber auch zum Geist der Kameradschaft oder sogar der Verbrüderung.
Rencontre franco-allemande - Deutsch-Französische Begegnungen
in Kooperation mit der Médiathèque Sarreguemines und der Unterstützung der Volkshochschule Sarreguemines
Ort: Médiathèque in Sarreguemines
am 16.1.2019 um 19 Uhr
Eintritt frei