Castres - eine Stadt und seine Region in Frankreich

 am Mittwoch, den 02/10/2019 um 19.00                                                            
Ort: Volkshochschule am Schlossplatz, Saarbrücken
Jeder hat sein Traumland. Für Marie-Hélène Heseler ist es der Tarn in Süd-West-Frankreich und genauer die 
Stadt Castres, die sie uns vorstellen wird.  Dieser Teil des oberen Languedoc wurde im Mittelalter durch die 
Kreuzzüge gegen die Albigenser und im 16. Jahrhundert durch die Kämpfe zwischen Katholiken und Protestanten 
geprägt.
In Castres, der Geburtsstadt von Jean Jaures, mischen sich heute traditionelles Handwerk und Spitzenindustrie.
Außerdem ist es durchaus eine interessante touristische Adresse. Davon wird uns Klaus Völker erzählen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------