„Savannah Bay“

Theaterstück von Marguerite Duras

Der Verein zur Förderung der Zweisprachigkeit in Kooperation mit der Médiathèque Sarreguemines lädt ein

in die Médiathèque Sarreguemines am Mittwoch, den 30.10.19 um 19 Uhr

 Das Schauspiel „Savannah Bay“ hat Marguerite Duras als Hommage an die große Schauspielerin Madeleine Renaud geschrieben. Das 1983 im Théatre du Rond Point in Paris unter der Regie der berühmten Autorin uraufgeführte Stück behandelt im dramatischen Bühnengeschehen eine Thematik, die das gesamte literarische Werk von Marguerite Duras bestimmt: Das Verhältnis von Sehnsucht nach Liebe, Erinnerung und Tod.

Die Rollen in dem Zweipersonenstück spielen Ursula Ochs-Steinfeld (Madeleine) und Nicole Haag (Junge Frau).

Regie führt Albrecht Ochs

__________________________________________________________________________________________________________________________